© Dr. med. dent. Michael Leu.
Alle Rechte vorbehalten. Der Inhalt dieser Website darf nicht kopiert werden ohne die Genehmigung von
Dr. med. dent. Michael Leu.
Telefonberatung
Telefonservice von Fachleuten
Telefonservice von medizinisch geschulten und qualifizierten Fachleuten für Zahnarztphobie: 0049 - (0) - 89 - 64 95 79 35

Der Zahnarztphobiepatient leidet oft so stark, dass sogar am Telefon Schwierigkeiten hat sich zu sammeln. Man merkt diesen Menschen durch das Telefon hindurch an, dass es ihnen sehr schlecht geht. Umso wichtiger ist es die Probleme zu kennen und dem Anrufer Kompetenz glaubhaft zu vermitteln.

Wir telefonieren täglich mit vielen Zahnarztphobiepatienten und nehmen uns dafür sehr viel Zeit. Wir hören sehr genau zu.

Für den echten Zahnarztphobiefall ist es sehr bedeutend, dass er am Telefon direkt und sofort* kompetente Hilfe findet. Er muss fühlen können, dass er hier auf Verständnis, Erfahrung und Kompetenz trifft.

Die Telefondienste der DGZP® (Deutsche Gesellschaft für Zahnbehandlungsphobie®) und der GDO (Gentle Dental Office® Partner) sprechen täglich mit vielen Zahnarztphobiepatienten. Der Anrufer kann deshalb damit rechnen einen sehr erfahrenen Gesprächspartner ans Telefon zu bekommen.

Per Telefon kann sich jeder Zahnarztangst- und Zahnarztphobiepatient unter obiger Tel-Nummer anonym, umfassend und kostenlos beraten lassen.

*Ein telefonischer Test bei Zahnarztpraxen, die Behandlungen in Narkose anbieten hat gezeigt, dass das Personal am Telefon meist erst mal nachfragen muss, "ob wir das auch machen". Die DGZP® hat festgestellt, dass fast keine Praxis für die Aufnahme in die DGZP® bereit ist, dass erfolgreich behandelte Patienten befragt werden.

Eigenartig - oder?